für Frauen „F.i.T.“ – Frauen in Teilzeit

Fachliche Begleitung durch Mitarbeiter von ASH-Sprungbrett e. V. Bei der fachlichen Begleitung gibt es z. B. im hauswirtschaftlichen Bereich Anleitung bei kreativen Tätigkeiten, in der Textilbe- und verarbeitung und Wäschepflege sowie Einführung in die Handarbeit mit Sticken. Hinzu kommen gärtnerische Anleitung und Training im Bereich gesunde Ernährung.

Tätigkeit bei der AGH F.i.T.: Aufarbeitung von Kleiderspenden und Herstellung von z.B. Tagesdecken oder „Trost-Teddys“, die als Spenden an Hospize oder Frauenhäuser gehen. Einfache Küchen- und Gartenarbeit zur Verbesserung der Ernährungsgewohnheiten.

Im Rahmen von F.i.T. bieten unsere Arbeits- und Integrationsbegleiter neben den praktischen Erfahrungen eine aktivierende Hilfeplanung mit individueller Beratung und Begleitung (kleinschrittige Förderplanung). Sowohl fachpraktische Fertigkeiten als auch soft skills / Schlüsselqualifikationen werden trainiert und gefördert. Während der Teilnahme werden die Teilnehmerinnen kontinuierlich und je nach individueller Bedürfnislage nachhaltig betreut.

Zielgruppe:

F.i.T. richtet sich an weibliche SGBII – Kundinnen aller Altersgruppen, insbesondere Alleinerziehende und Frauen, die aus anderen Gründen nur in Teilzeit arbeiten können.

Ihr Ansprechpartner:

Martin Guntermann
Tel.: 02271 49803-0
E-Mail: m.guntermann@ash-sprungbrett.de

Sie finden uns in Bergheim, Walter-Gropius-Straße 24

Bereichsleitung: Martin Guntermann

Auftraggeber:

jopcenter_rheinerft