Fördermitglied werden!

ASH-Sprungbrett e.V. setzt sich seit Jahren erfolgreich für die Integration von sozial benachteiligten Menschen in Gesellschaft und Arbeitsleben ein.

Viele Projekte haben wir erfolgreich durchgeführt, Neues in Angriff genommen. In unseren Einrichtungen können unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch praktische Erfahrungen sammeln. Die Projekte und Maßnahmen sind gut ausgerüstet, doch natürlich bleiben ab und an noch Wünsche offen, die Sie mit Ihrem Fördererbeitrag erfüllen können.

Fördermitglieder von ASH-Sprungbrett e.V. zahlen pro Jahr 24 Euro (Unter-27-Jährige nur 12 Euro) Mindestbeitrag. (Anmeldeformular). Die Förderbeiträge können zudem beim Finanzamt geltend gemacht werden, eine entsprechende Bescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt stellen wir Ihnen gerne aus.

Fördermitglieder werden zu unseren Veranstaltungen eingeladen, erhalten regelmäßig Informationen über unsere Arbeit. Fördermitglieder werden zudem – mit ihrem Einverständnis – bei Maßnahmen und Projekten genannt, die sie mit ihrem Beitrag unterstützt haben.

 

Einige Beispiele, wie Ihr Förderbeitrag direkt bei den Menschen ankommt:

Tagwerk

In unserer werkpädagogischen Tagesgruppe Tagwerk (ash-sprungbrett.de/200/) können schulmüde Kinder und Jugendliche unter Anleitung eines Werkpädagogen in der Werkstatt handwerklich arbeiten. Hier sind schon viele nützliche und schöne Dinge wie Schlüsselbretter, Stühle, Tische, Brettspiele, Musikinstrumente (Cajón) uvm. entstanden.

Mit Ihrem Förderbeitrag können zusätzliche Werkzeuge wie zum Beispiel ein Forstnerbohrer und Werkstoffe angeschafft werden.

Weitere Auskünfte zum Projekt:

Madlen van der Seylberg (m.seylberg@ash-sprungbrett.de)

auswahl-2 auswahl-3

Offene Ganztagsschule:

In der OGS der Astrid-Lindgren-Schule betreuen wir 55 Grundschulkinder von der ersten bis zur vierten Klasse. Gesunde Ernährung ist uns sehr wichtig, daher möchten wir gerne mit Hilfe ihres Förderbeitrags einen wöchentlichen Obsttag für unsere OGS-Kinder durchführen.

Weitere Auskünfte zum Projekt:

Michael Mohr m.mohr@ash-sprungbrett.de

k1600_p1000716k1600_p1000717k1600_p1000732