Fachanleiter HoGa/Hauswirtschaft (m/w) – VZ in H√ľrth – 071169/205

Zur Erweiterung unseres Teams im ‚ÄěF√∂rderzentrum S√ľd‚Äú am Standort H√ľrth suchen wir einen Anleiter/Ausbilder (m/w) im Fachbereich ‚ÄěOecotrophologie/Hauswirtschaft/Koch‚Äú ab sofort in Vollzeit (39 Std/Woche) befristet bis zum 03.10.2019

Das F√∂rderzentrum ist eine Ma√ünahme-Kombination nach ¬ß 16 Abs. 1 SGB II i.V.m. ¬ß 45 Abs. 1 SGB II. Die Ziele des F√∂rderzentrums bestehen in der Heranf√ľhrung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Weitere Ziele sind die Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen sowie die Stabilisierung einer Besch√§ftigungsaufnahme. Durch individuelles Coaching, Aktivierung, projektbezogene Arbeiten in den Fachbereichen Handwerk, Hauswirtschaft und Gesundheit/Pflege unterst√ľtzen und entwickeln wir Perspektiven auf der Basis pers√∂nlicher F√§higkeiten der Teilnehmer.

Als Anleiter/Ausbilder (m/w) im F√∂rderzentrum wecken Sie Interesse am Berufsfeld und Lernfreude und f√∂rdern gezielt individuelle St√§rken. Ihre Aufgaben bestehen in der Vermittlung von fachtheoretischen und praktischen Kenntnissen und F√§higkeiten des Fachgebietes sowie der Planung, Umsetzung und der Dokumentation von praktischen und projektbezogenen Unterrichtseinheiten. Sie sind in der Lage die berufliche und pers√∂nliche Eignung der Teilnehmer/innen zu beurteilen und ihren F√§higkeiten entsprechend zu f√∂rdern. Sie¬† verf√ľgen √ľber Kreativit√§t und bringen Projektideen ein, die Sie mit √úberzeugung vorstellen und umsetzen.

Eine selbst√§ndige Arbeitsweise und Innovationskraft sind genauso wichtig wie ein hohes Ma√ü an Toleranz, Geduld und Kreativit√§t. Sie √ľberzeugen durch ihr √ľberdurchschnittliches Engagement, sicheres Auftreten, gute Kommunikationsf√§higkeiten und gesunden Teamgeist. Ihr Profil wird durch gute MS-Office-Kenntnisse abgerundet.

Sie verf√ľgen √ľber eine einschl√§gige Berufsausbildung, mehrj√§hrige Berufserfahrung -vorzugsweise in der Aus- und Weiterbildung oder Erwachsenenbildung-, die Ausbildereignungspr√ľfung (AdA), p√§dagogische Erg√§nzungsstudieng√§nge oder vergleichbare Zusatzqualifikationen. Gleichzeitig verf√ľgen Sie √ľber ausgewiesene F√§higkeiten zur Motivation und Anleitung in praktischen Arbeitsfeldern sowie √ľber eine mindestens dreij√§hrige Erfahrung im Umgang mit der Zielgruppe.

Wir bieten Ihnen eine gezielte Einarbeitung, gute Fort- und Weiterbildungsm√∂glichkeiten (intern und mit externen Partnern) sowie eine abwechslungsreiche T√§tigkeit in einem motivierten Team. Wir verg√ľten nach den gesetzlichen Verordnungen der Fort- und Weiterbildungsbranche. Als familienfreundliches Unternehmen zahlen wir in der Regel einen Kinderzuschlag f√ľr Kinder unter 18 Jahre (bis zu 120,-‚ā¨).

Bewerbungen schwerbehinderter Frauen und M√§nner werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt. Wir freuen uns ebenso √ľber Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Wenn Sie sich f√ľr diese anspruchsvollen Aufgaben begeistern k√∂nnen, richten Sie bitte Ihre aussagekr√§ftigen Bewerbungsunterlagen mit Verweis auf die Ref-Nr. 071169/205 vorzugsweise per E-Mail an Frau Elke Smetek

personalmanagement@ash-sprungbrett.de 

Mit der Eingabe der Bewerbung erkl√§ren sich die Bewerber/innen gleichzeitig einverstanden, dass vor√ľbergehend erforderlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert warden. Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Zeugnisse etc. und KEINE Mappen ein, da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengr√ľnden nicht zur√ľckgesandt werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen drei Monate aufbewahrt und anschlie√üend unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.¬†

ASH-Sprungbrett e.V
Elke Smetek
Leitung Zentrale Dienste
Glescher Str. 2
50126 Bergheim